Der BSSC Olympia stellt sich vor!

Bilder / Fotos Bogenschießen Schießsport
Fotos: BSSC Olympia

Kurzprofil:

Name des Vereins (Kurzform): BSSC Olympia
Bundesland: Berlin
Gründungsjahr: 2010
Anzahl Sportarten bzw. Abteilungen: 1
Mitgliederzahl: 37

Über uns:

Unser Sportverein wurde am 04.10.2010 in Berlin gegründet. Er hat sich den Namen „Bogen- und Schießsport Club Olympia e.V.“ gegeben.

Wir betreiben unseren Sport in den drei olympischen Disziplinen Bogen-, Luftgewehr- und Luftpistolenschießen. Der Verein befasst sich hauptsächlich mit der Suche und Förderung talentierter Nachwuchsschützen. Über den Aufbau von Arbeitsgemeinschaften an den Berliner Grund- und Sekundarschulen wollen wir junge, talentierte Sportschützen finden, die später als Mitglieder in unserem Verein gezielt am Trainings- und Wettkampfgeschehen des Deutschen Schützenbundes teilnehmen. Vor allem im Jugendbereich wollen wir ein leistungsorientiertes Training durchführen.

Am 09.08.2013 ehrte der Berliner Senator für Inneres und Sport Frank Henkel zehn Berliner Sportvereine für ihre herausragende Nachwuchsarbeit, darunter auch den BSSC Olympia. Unter den ca. 150 nominierten Vereinen belegte der Bogen- und Schießsport Club Olympia e. V. den 8. Platz.
 
Der BSSC Olympia e. V. wurde erst vor drei Jahren gegründet und kann bereits fast 40 Mitglieder vorweisen - davon ca. 85 % im Kinder- und Jugendbereich. Neben der reinen Quantität bleibt aber keinesfalls die Qualität auf der Strecke. Seit der Vereinsgründung konnten bereits über 20 Medaillenränge bei Landesmeisterschaften und Ostdeutschen Meisterschaften errungen werden. In der laufenden Saison gelang der Schülermannschaft erstmalig die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft.
 
Der Verein engagiert sich in besonderem Maß in Form von Kooperationen mit derzeit drei Grundschulen und einer Sekundarschule. Jedes Schuljahr erlernen ca. 50 Schüler die Grundtechnik des modernen Bogensports im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft - ungefähr ein Fünftel der AG-Teilnehmer tritt anschließend in den Verein ein. Damit stellt der Verein eine wichtige Säule für das Sichtungssystem der Eliteschule des Sports dar. In den letzten zwei Schuljahren konnten  fünf BSSC-Mitglieder an die Sportschule im Sportforum Hohenschönhausen delegiert werden.
 

Wir sind davon überzeugt, dass wir im Sportschießen durch unsere pädagogische Arbeit mit jungen Menschen Werte wie Disziplin, Achtung der Mitmenschen und Verantwortungsbewusstsein gut vermitteln können. Die Gründungsmitglieder bringen für den Anfang das Rüstzeug für diese schwierige, aber auch interessante Aufgabe mit. In unseren Reihen befinden sich ein Europa-, ein Vize-Europameister, ein international erfahrener und anerkannter Kampfrichter, zwei Trainer mit der A- und einer mit der C-Lizenz. Darüber hinaus werben wir um jeden Schießsportinteressierten und organisieren im Rahmen unseres Landesverbandes die Möglichkeit, alters entsprechend am Trainings- und Wettkampfbetrieb teilzunehmen.

Kontakt:

Name des Vereins   (amtliche Langform): Bogen- und Schießsport Club Olympia e. V.
Straße / Nr: Türrschmidtstr. 7-8
PLZ / Ort: 10317 Berlin
   
Telefon: 030 - 55 151 412
E-mail: info@bssc-olympia.de
Website des Vereins: www.bssc-olympia.de

Zurück