Trampolinturnen
Bild Foto Trampolinturnen
Bild: Pixabay

Trampolinturnen heißt die Sportart, bei der auf einem Trampolin (in der Regel ein großes Trampolin oder ein Doppelmini-Trampolin) geturnt wird. Zudem gibt es noch das Tumbling. […] Eine Übung auf dem Trampolin umfasst 10 Sprünge, was 10 Tuchberührungen entspricht. Sie wird aus dem Anspringen mit dem ersten von einem Strecksprung abweichenden Sprung begonnen. Erlaubt sind Landungen auf beiden Füßen, im Sitzen (Sitzlandung), auf dem Rücken (Rückenlandung) oder auf dem Bauch 

Quelle: Wikipedia

Deutschlandkarte Sachsen

Zurück